Projektübersicht

Der Initiator, Fred Thelen, teilt mit, dass der Verkehrsübungsplatz in Wallbach derzeit von insgesamt 630 Schüler/-innen aus den Gemeinden im westlichen Landkreis Waldshut zur Grundausbildung für den Fahrrad-Führerschein genutzt wird. An 50 Vormittagen im Jahr absolvieren 32 Klassen aus 19 Grundschulen hier ihre ersten Übungseinheiten, bevor sie die nächsten Einheiten im Realverkehr unter Beweis stellen dürfen.
Zum Schutz vor der Witterung soll ein Unterstand errichtet werden.

Kategorie: Bildung
Stichworte: Wetterschutz, Verkehrswacht, Verkehrsfrüherziehung, Wallbach, Schüler
Finanzierungs­zeitraum: 06.02.2020 10:20 Uhr - 30.04.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: bis Juni 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Errichtung eines Wetterschutzes für Grundschüler bei der Verkehrsfrüherziehung

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel ist es, den vielen Kindern einen entsprechenden Wetterschutz bereitzustellen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Die Sicherheit unserer Kinder sollte eine Herzenssache sein. Durch die Verkehrsfrüherziehung lernen die Kinder den sicheren Umgang im Straßenverkehr.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Der Wetterschutz wird gebaut. Mit zusätzlichen Mitteln kann weiteres Trainingsmaterial organisiert werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Bürgerstiftung Bad Säckingen