Projektübersicht

Durch Starten des Videos stimmen Sie den Datenschutzrichtlinien von Youtube zu.

Eine der tragenden Säulen unseres Vereins ist die Nachwuchsarbeit und die Nachwuchsförderung. Um unseren derzeit ca. 100 Kindern und Jugendlichen eine vielseitige und ganzheitliche Entwicklung zu ermöglichen, möchten wir unsere über 30 Jahre alte Tenniswand renovieren, auf der die Kinder dann auch außerhalb der Trainingszeiten selbstständig miteinander oder mit ihren Eltern spielen können.

Kategorie: Jugend
Stichworte: Tennisclub, TC Rheinfelden, Tennis, Jugend, Ballwand
Finanzierungs­zeitraum: 10.04.2018 09:54 Uhr - 03.07.2018 12:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Sommer 2018

Worum geht es in diesem Projekt?

Seit 2015 ist der TCR ein Talentino-Club. Das heißt, wir setzen in unserer Jugendarbeit konsequent ein innovatives Konzept des Deutschen Tennisbundes um. So kommen etwa im Training der 6- bis 14-Jährigen unterschiedliche Bälle auf verschiedenen Platzgrößen zum Einsatz. Um zukünftig unsere Ballwand wieder für Technik- und Rhythmusübungen benutzen zu können, möchten wir mit Ihrer finanziellen Unterstützung, dieser vernachlässigten Übungsstätte neues Leben einhauchen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Schon jetzt bieten wir unseren derzeit ca. 100 Kinder und Jugendliche ein ununterbrochenes und qualifiziertes Training an. Unser Ziel ist es, das unsere Kinder auch außerhalb der Trainingszeiten selbstständig miteinander oder mit ihren Eltern spielen können. Mit einer entsprechenden Kleinfeld-Linierung im Bereich der Übungswand, sowie der Montage eines Basketball-Korbes, könnten wir für unseren Tennisnachwuchs einen neuen „Bewegungs-Raum“ an der frischen Luft zur Verfügung stellen. Damit wir auch zukünftig genügend Kinder und deren Eltern für den Tennissport und den einzigartigen Zusammenhalt eines Vereins begeistern können!

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Grundlage für die Jugendarbeit in unserem Verein ist unsere soziale Verantwortung. Aber auch die Erkenntnis, dass unser Nachwuchs die Zukunft unserer Vereine verkörpert. Ohne große Sponsoren im Rücken sind wir immer auf die Unterstützung unserer Mitglieder und Förderer angewiesen. Helfen Sie uns deshalb, um mit dieser Crowdfunding-Aktion möglichst viele Spenden für unser Projekt für sammeln.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit Ihrer Spende sollen die Materialkosten für die Renovierung unserer maroden Ballwand abgedeckt werden. Zusätzlich soll im Bereich vor der Übungswand eine Kleinfeld-Linierung angebracht und ein Basketball-Korb montiert werden. Weitere Nutzungsmöglichkeiten des Spielfeldes sind möglich und je mehr Spenden wir über die Crowdfunding-Plattform sammeln, umso vielseitiger können wir den neuen Bewegungsraum für unsere Kinder und Jugendlichen gestalten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht der TC Rheinfelden e.V. mit seiner Vorstandschaft und seinen Mitgliedern